Welpen Aufzucht

Im Wohnzimmer in einem abgetrennten Bereich steht die Wurfkiste. Die Welpen wachsen so vom ersten Lebenstag mit allen Alltagsgeräuschen mitten unter uns auf.

Ab der 5./6. Lebenswoche unternehmen wir mit dem Auto die ersten Ausflüge in den Garten meiner Eltern. Natürlich ist das ganze Rudel dabei. Die Rüden erziehen die Welpen mit.

Es darf kräftig gebuddelt werden; )

In unserem Garten dürfen die Welpen täglich neue Erfahrungen sammeln, spielen, raufen oder einfach mal ein Schläfchen in der Sonne halten.

Im Welpenbereich gibt es bei schlechtem Wetter einiges zum spielen.

Gemeinsam futtern.

 

 

Die Welpen sind bei Abgabe im Alter von 10 Wochen 4x entwurmt, gechipt, geimpft und von einem Zuchtwart des IKFB abgenommen worden.

Sie erhalten eine Ahnentafel des IKFB, einen DNA Abstammungs Nachweis und einen EU Impfpass.

Jeder Welpe bekommt zusätzlich das gewohnte Futter sowie ein Päckchen mit Spielzeug und Kuscheldecke in sein neues Zuhause mit.

Wenn Sie an einem Welpen aus meiner kleinen Liebhaber Zucht interessiert sind, nehmen Sie doch im Vorfeld Kontakt mit mir auf. Ein persönliches Kennenlernen ist eine Voraussetzung für mich! 

 

Gratis-Website mit Webador erstellen